Dipl.-Ing. Architekt BDA
MAS LA ETH Landschaftsarchitekt

Thomas Knüvener

Knüvener Architekturlandschaft arbeitet an der Schnittstelle zwischen Architektur und Freiraum, Stadt und Landschaft, Innen und Außen. Wir betrachten die gestaltete Umwelt ganzheitlich als Ergebnis eines komplexen Formungsprozesses, den wirtschaftliche, technische, soziale und kulturelle Faktoren beeinflussen.

Neue Bausteine in dieses System einzuführen bedeutet deshalb ebenso ganzheitlich zu entwerfen und zu handeln. Für die jeweiligen Fragestellungen entwickelt Architekturlandschaft in engem Dialog mit unseren Auftraggebern maßgeschneiderte Lösungen.

Thomas Knüvener ist Architekt und Landschaftsarchitekt AKNW und studierte Architektur in Aachen, Berlin und London und Landschaftsarchitektur in Zürich. Am öffentlichen Diskurs über die gestaltete Umwelt ist er beteiligt z.B. durch Aktionen, Workshops und Podiumsdiskussionen. Er war Preisrichter in Juries u.a. in Aachen, Berlin, Kassel und Oberhausen.

Er ist außerdem tätig als Adjunct Professor an der Texas A&M University und Mitglied in der Vertreterversammlung der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen sowie dort im Ausschuß Landschaftsarchitekten. Zuletzt war er Professor i.V. an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Thomas Knüvener hat zahlreiche Vorträge u.a. in Ann Arbor (MI), Austin (TX), Berlin, Bremen, Köln, Hannover, Heidelberg, Kassel, State College (PA), Dortmund, Dornbirn (AT) und München gehalten.

» Lebenslauf